Kontakt

Prof. Dr. Andreas Erhardt 

Carnaper Straße 46
42283 Wuppertal

Telefon: 0202-94 69 20 29
alternativ: 0202-76 95 84 09
Telefax: 0202 - 87 07 90 82

info@prof-erhardt.de


Öffnungszeiten

Montag bis Fr 8 - 14 Uhr
Montag und Di 15-17 Uhr
Donnerstag 15-19 Uhr

Terminbuchung

Anfahrt und Lageplan

GastroStammtisch


 

Suche

Impressum Datenschutz

Breadcrumbs

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
liebe DGMIM-Mitglieder,

der Titel des diesjährigen Programmes“Microbes and More“ steht für die Erkenntnis, dass unser Mikrobiom weit mehr ist als eine Ansammlung von Bakterien. Unser Mikrobiom ist ein „Superbiom“, das mit über 100.000 Metaboliten einen wesentlichen Einfluss auf unsere Gesundheit und die Pathogenese verschiedenster Erkrankungen hat. Das Mikrobiom ist gleichermaßen „drug factory“ und „drug target“.

Samstag, 14.11.2020 Historische Stadthalle Wuppertal 8.30-14.30 Uhr

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. med. A. Erhardt, Wuppertal

 

Es liegt relativ nahe, dass das Mikrobiom bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen und für die Gut-Liver-Axis eine wesentliche Rolle spielt. Mindestens genauso spannend aber sind die neueren Daten zur Bedeutung des Mikrobioms für die Funktion der Lunge, das Therapieansprechen bei onkologischen Erkrankungen und die Auswirkung des Mikrobioms auf Stoffwechsel und Diabetes. Wie können wir unser Mikrobiom modulieren, z.B. durch Prä-und Probiotika? Welchen Einfluss hat die Neonatalphase?

Dies sind allesamt wichtige Themenkomplexe, die wir im Rahmen dieses Symposiums mit Ihnen besprechen möchten. Ich freue mich sehr, dass wir wieder namhafte Referenten, die allesamt auf dem Gebiet des Mikrobioms und der mukosalen Immunität wissenschaftlich oder klinisch arbeiten, als Referenten gewinnen konnten.

Ich würde mich insbesondere freuen, Sie als Zuhörer für dieses Symposium begeistern zu können und live begrüßen zu dürfen. Seien Sie versichert, das Mikrobiota Meeting Wuppertal 2020 “Microbes and More“ wird stattfinden, als Präsenzveranstaltung und als Online-Veranstaltung.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen Prof. Dr. A. Erhardt, die Referenten und das gesamte Team der Klinik für Gastroenterologie,Hepatologie, Diabetologie und Ernährungsmedizin des Petrus- Krankenhaus

Programm

  • 08.30 Registrierung
  • 08.55 Begrüßung Prof. Dr. med. A. Erhardt, Wuppertal
  • 09.00 Mikrobiomdiagnostik- Sinn und Unsinn PD Dr. H. Wisplinghoff, Köln
  • 09.25 Probiotische Nahrungsmittel und Arzneimittel: Unterschiede, Gemeinsamkeiten u. klin.Evidenz Prof. Dr. V. Stadlbauer-Köllner, Graz
  • 09.50 Neue Erkenntnisse zum Einfluss der Neonatalphase auf Mikrobiom und Immunität Prof. Dr. D. Viemann, Hannover
  • 10.15 Pause mit Industrieausstellung
  • 10.45 Rolle des Mikrobioms und der mukosalen Immunologie bei CED Prof. Dr. med. K. Fellermann, Freudenstadt
  • 11.10 Mikrobiom und Gut-Liver-Axis Prof. Dr. A. Canbay, Bochum
  • 11.35 Fäkaler Mikrobiomtransfer in der klinischen Praxis Prof. Dr. med. A. Erhardt, Wuppertal
  • 12.00 Mittagspause mit Industrieaus- stellung
  • 13.00 Bedeutung des Mikrobioms für die Funktionalität der Lunge Prof. Dr.rer. nat. M. Schloter, München
  • 13.25 Mikrobiom bei Krebs: Modulation des Therapieansprechens Prof. Dr. E. Holler, Regensburg
  • 13.50 Mikrobiom und Stoffwechsel:Populationsstudien zur Identifizierung von Risiko- Signaturen bei Diabetes Prof. Dr. rer. nat. D. Haller, München
  • 14.15 Zusammenfassung und Verabschiedung

Hier finden sie das ausführliche Programm und die Anmeldung zum Download.

In Kürze....

Bitte nutzen Sie unsere komfortable Online Terminbuchung. - Für Anfragen jeglicher Art nutzen Sie doch bitte unser Kontaktformuar oder rufen Sie uns an.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.