Kontakt

Prof. Dr. Andreas Erhardt 

Carnaper Straße 46
42283 Wuppertal

Telefon: 0202-94 69 20 29
alternativ: 0202-76 95 84 09
Telefax: 0202 - 87 07 90 82

info@prof-erhardt.de


Öffnungszeiten

Montag bis Fr 8 - 14 Uhr
Montag und Di 15-17 Uhr
Donnerstag 15-19 Uhr

Terminbuchung

Anfahrt und Lageplan

GastroStammtisch


 

Suche

Impressum Datenschutz

Breadcrumbs

Prof.Erhardt webFacharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

Diabetologie

Medikamentöse Tumortherapie

Labordiagnostik

 

Geboren 1966 in Bussolengo (Italien) ist Prof. Dr. Andreas Erhardt seit 2012 Chefarzt der Klinik Innere Medizin II im Petruskrankenhaus Wuppertal.

Publikationsverzeichnis

 

 

 

Persönliche Daten
 

Vorname, Name:

Andreas Erhardt

Geburtsdatum/-ort:

30.09.1966, Bussolengo (Italien)

 

 

Schulischer Werdegang:

1973 - 1977

Grundschule Weingarten

1977 - 1986

Gymnasium Weingarten. Allgemeine Hochschulreife am
11.6.1986

 

 

Militärdienst:

1986-1987

ABC Abwehrlehrbataillon 210 in Sonthofen

 

 

Universitäre Ausbildung:

1987 - 1988

Studium der Biochemie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

1988 - 1995

Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität Giessen; Auslandsaufenthalte in Chicago, Stoke-on-Trent, Lugano und Basel

Experimentelle Doktorarbeit bei Prof. Dr. Gerlich am Institut für Medizinische Virologie der Universität Giessen: „Quantitatives Nachweisverfahren für PCR-amplifizierte Hepatitis B Virus DNA in Mikrotiterplatten mittels Peroxidase-markierter DNA-Sonden und Chemilumineszenz“

 

 

Beruflicher Werdegang:

1995 - 2003

AiP und Assistenzarzt an der Med. Poliklinik der Universität Giessen bei Prof. Dr. Federlin und an der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf bei Prof. Dr. Häussinger

2002

Facharztanerkennung für Innere Medizin

2003

Oberarzt an der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie der Universität Düsseldorf bei Prof. Dr. Häussinger

2003

Habilitation und Venia legendi Innere Medizin „ Zur Klinik und Zellbiologie der Hepatitis B- und C-Infektion“

2005-2012

Leitender Oberarzt der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie der Universität Düsseldorf bei Prof. Dr. Häussinger

2005

Schwerpunktbezeichnung: Gastroenterologie

2007

Zusatzbezeichnung: Medikamentöse Tumortherapie
Zusatzbezeichnung: Fachgebundene Labordiagnostik

2009-2012

Leiter des zertifizierten Darmzentrums des
Universitätsklinikums Düsseldorf

2010

Verleihung der außerplanmäßigen Professur

8/2012 Chefarzt der Klinik für Gastroenerologie, Hepatologie und Diabetologie des Petruskrankenhauses Wuppertal

2012

Zusatzbezeichnung Diabetologie

 

 

Publikationsverzeichnis

Das Publikationsverzeichnis umfasst mehr als 120 wissenschaftliche Beiträge in Fachzeitschriften und Büchern

 

 

Mitgliedschaften

DGIM – Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

 

DGVS – Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten

 

DGI – Deutsche Gesellschaft für Infektiologie

In Kürze....

Bitte nutzen Sie unsere komfortable Online Terminbuchung. - Für Anfragen jeglicher Art nutzen Sie doch bitte unser Kontaktformuar oder rufen Sie uns an.

Wir freuen uns darauf, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok